Mann sitzt auf Bank und gibt Interview

Wann und wodurch ist der Franchisegedanke bei mir entstanden?

Irgendwann kommt in jedem Unternehmen der Zeitpunkt, wo man sich über den zukünftigen Wachstum Gedanken macht. Nach dem wir mehrere Filialen aufgemacht hatten, habe ich gemerkt, dass wir nicht mehr nur durch die Eröffnungen neuer Filialen in dem vorgestellten Ausmaß wachsen konnten. Wir waren durch unsere Kapazitäten beschränkt, da wir im Jahr nur 1 bis 2 Studios eröffnen und ins Laufen bringen konnten.

Mein Ziel ist es, so vielen Menschen wie möglich den Zugang zum Young-Ung-System zu geben, weil ich davon überzeugt bin, dass es den Leuten sehr hilft. Gleichzeitig schaffen wir mehr Gesundheit in der Bevölkerung.

Ich habe festgestellt, ab einer Größenordnung von 20 Standorten, dass wir unser Firmensystem in ein Franchisesystem umwandeln sollten, damit wir weiterhin Wachstum erzielen. So können wir mehr Menschen den Beruf nahebringen bzw. Unternehmern die Möglichkeit geben, miteinzusteigen und gutes Geld zu verdienen. Dies war der Ursprung für meinen Franchisegedanken.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.