was kostet Franchise

Freiheit ist für viele die berufliche Selbständigkeit. Zum Beispiel als Franchisenehmer. Franchise hat viele Vorteile und erspart viele Kosten, die der Franchisegeber vorher schon investiert hat. Trotzdem brauchst du als Franchisepartner einen Standort den du baulich adaptieren und ausstatten musst, sowie eine Finanzierung für Start, Werbung, für dein Einkommen der ersten Wochen oder Monate. Wieviel ist das? Wie überall gilt: ohne Input kein Output. Eine ungefähre Größenordnung für das YU-Franchise verrate ich dir in diesem Video. Wichtiger als „was kostet das?“ ist sind Fragen „wie schnell bekomme ich mein Investment zurück?“ und „was werde ich dann mit welchem Aufwand verdienen?“ Diese Antworten findest du in meinen nächsten Videos.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.